Springe zum Inhalt

Bergfreunde – Paddy Kava V2 – Crashpad

DIE ÖKONOMISCHSTE LÖSUNG

bergfreundede-paddy-kava-v2-crashpad-detail-2

bergfreundede-paddy-kava-v2-crashpad

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konstruktion: Koppelbares Crashpad

Einsatzbereich: Bouldern

Außenmaterial: Du Pont Cordura/ Tarpaulin

Füllung: 9 cm 2-Lagen Schaumkonstruktion; 4 cm PE Schaum + 5 cm PUR Schaum

Tragesystem: Rucksackträger, Tragegriffe

Größe offen: 120 x 100 x 9 cm/ 60 x 200 x 9 cm

Größe geschlossen: 60 x 100 x 18 cm

Gewicht: ca. 4,5 kg

Extras: Lässt sich längs + quer koppeln; Aluminium-Schnallen

Preis: € 149,95  97,47

 

Das Bergfreunde.de Crashpad geht in die nächste Runde: das Paddy Sundance als Bergfreunde.de Sonderedition – Paddy Kava V2! Das 9 cm dicke Crashpad kommt mit einer 2-lagigen Schaumkonstruktion und dämpft Stürze beim Bouldern gut ab. Eine Lage geschlossenzelliger Schaumstoff verteilt die Stoßenergie und schwächt sie so ab, während eine dickere Lage offenzelliger Schaumstoff die Restenergie aufnimmt und den Stoß so dämpft.

 

bergfreundede-paddy-kava-v2-crashpad-detail-4bergfreundede-paddy-kava-v2-crashpad-detail-8

 

Das Paddy Kava besteht aus zwei Teilen, die mit einem Reißverschluss verbunden werden. Das Besondere daran: die Teile können längs und quer gekoppelt werden – so passt das Crashpad für fast alle Boulder und ist auch super für Traversen. Das robuste Außenmaterial und die stabilen Alu-Schnallen sorgen für die nötige Langlebigkeit und ist besonders pflegeleicht: wenn’s dreckig wird, einfach abwaschen. Und für die Kletterpausen wird das Paddy Kava V2 Sonderedition zur bequemen Liege im unebenen Gelände – perfekt!  Info von Bergfreunde.de

 

bergfreundede-paddy-kava-v2-crashpad (1)

1

 

      DIE ÖKONOMISCHSTE LÖSUNG

„Seit einem Jahr im Einsatz, das beste Verhältnis zwischen Preis und Leisting, aber nicht highball-tauglich.“

      TOP PREIS-LEISTUNG

„Das Crashpad hat eine gute Dämpfung. Zu dem Preis ist es in jedem Fall eine Kaufempfehlung.“

      KLEIN UND GUT

„Preis/Leistung stimmt hier natürlich. Nicht sehr dick aber somit auch recht klein und handlich und für meine Zwecke genügt das Pad. In 2 Richtungen kann man es aufklappen und somit auch prima im Zelt als angenehme Matraze nutzen!“

      GUTES PREISLEISTUNGSVERHÄLTNISS

„Erfüllt seinen Zweck. Habe es jetzt 1,5 Jahre im Einsatz und es war schon zweimal mit in Fontainebleau. Für den Preis geht die Dämpfung und die Größe in Ordnung. Kann nichts schlechtes über den Tragekomfort sagen. In manchen Situationen ist es sehr praktisch, dass man das Crashpad auch lang ausklappen kann.“

> Mehr von Ocun

Zur Werkzeugleiste springen